Home
Sidepic

Kleinlöschfahrzeug (KLF) / Kleinrüstfahrzeug (KRF)

Das Kleinrüstfahrzeug KRF war im Zeitraum von 1985 - 1998 das Haupteinsatzfahrzeug bei technischen Einsätzen. Der Hydraulische Rettungssatz zur Menschenrettung bei Verkehrsunfällen war der wichtigste Ausrüstungsgegenstand des KRF. Mit der Indienststellung des RLF-2000 im Jahr 1998 wurde diese Aufgabe und der Hydraulische Rettungssatz vom neuen Rüstlöschfahrzeug übernommen. Das KRF wurde zu einem Kleinlöschfahrzeug umgerüstet, in seinen letzten Jahren kam das Fahrzeug nur mehr als Transportfahrzeug zum Einsatz. Aus diesem Grund wurde im Jahr 2007 eine VW Pritsche für die Transportaufgaben angeschafft und das KLF (ehemals KRF) endgültig außer Dienst gestellt.

Technische Daten

 Fahrgestell:VW LT-35
 Aufbaufirma:Rosenbauer
 Baujahr:1985
 Eigengewicht:.. kg 
 Gesamtgewicht:.. kg
 Länge:.. m
 Breite:.. m
 Höhe:.. m